Führerschein Schnellkurs

Planung & Freizeit - perfekt kombiniert!

Schnell zum Führerschein -Theorie und Praxis in 3 Wochen absolvieren? Entscheide dich jetzt für deine Schnellkurs! Das 3 Wochenprogramm hat den Vorteil - es bleibt noch genügend Zeit für Freunde und Hobbies!

  • Führerschein-Schnellkurs Fakten
  • Teilnahme Voraussetzung
  • Ablauf eines Schnellkurs
  • Führerschein Schnellkurs Termine

Anmelde und Teilnahme Voraussetzung

Für einen optimalen Start und Teilnahme am Schnellkurs ist die Abgabe deines Antrags beim Landratsamt besonders wichtig. Eine Bearbeitung dauert etwa 4 bis 8 Wochen, melde dich deshalb bitte frühzeitig (8 Wochen vor Kursbeginn oder gewünschtem Termin) bei uns an!

„Vereinzelt dauert die Bearbeitung je nach zuständigem Landratsamt auch bis zu 10 Wochen! Vor der Erteilung des Prüfauftrages durch das Landratsamt ist die Ablegung einer theoretischen oder praktischen Prüfung nicht möglich. Selbstverständlich kannst du aber in dieser Zeit den Theorieunterricht besuchen und Fahrstunden nehmen.“

Wie läuft so ein Führerschein Schnellkurs bei uns ab?

3 Wochen solltest du für den Theorie- und Praxisunterricht einplanen, dabei finden beide Ausbildungsteile parallel statt. Der Theorieunterricht findet Montag bis Donnerstag statt und durch cleveres Kombinieren (ca. 1-2 pro Tag) an verschiedenen Standorten, bist du nach 2 ½ Wochen mit den benötigten 12 Theorieeinheiten und 2 Einheiten technischem Sonderunterricht fertig. Das Wochenende bleibt frei!

Während der gesamten Ausbildungszeit kümmert sich dein(e) Fahrlehrer(in) persönlich um dich, gemeinsam plant ihr deine Fahrstunden (praktische Ausbildung), welche ab Kursbeginn parallel zum Theorieunterricht stattfinden.

Bitte beachte bei deiner Zeitplanung, dass besonders im praktischen Teil Vorkenntnisse und dein individuelles Können die Kursdauer beeinflussen. Am Kurstag bist du den ganzen Tag beschäftigt. Vormittags finden Fahrstunden statt und am Abend die Theorieunterrichte.

Wenn du wissen willst wie du den Führerschein machst bzw. planst dann könnte unsere "5-Schritte Anleitung Führerschein machen" interessant für dich sein - Klicke hier!


Ab sofort gilt bei uns die 3G- Regelung!

Liebe/r Fahrschüler/ Fahrschülerinnen,

seit 3.9.2021 gelten neue Regelungen zur Bekämpfung der Corona- Pandemie die im Fahrschulbetrieb folgende Auswirkungen haben. Beratungsgespräche, Anmeldungen und weitere Termine, für die ihr zu uns in die Filialen kommen müsst, dürfen wir nur durchführen, wenn ihr einen Impfnachweis, einen Nachweis als Genesene oder einen Negativtest (nicht älter als 24h) vorlegen könnt.

Wir sind verpflichtet diese Nachweise zu kontrollieren. Solltet ihr einen Termin verschieben müssen oder nicht wahrnehmen können, gebt uns Bescheid und ruft uns gerne an unter 08073/3056 oder 0171/62 444 11.

Bitte beachtet, dies gilt auch für Eure praktischen Fahrstunden. Eine Fahrstunde OHNE die 3G Bestimmungen dürfen wir nicht durchführen und müssen, wenn nicht rechtzeitig abgesagt wird, diese als Fehlstunde berechnen.

Bitte beachtet weiterhin alle Corona-Regeln (Hände waschen und/oder desinfizieren; Maske tragen, falls erforderlich), da ein Corona-Fall die sofortige Schließung der Fahrschule zur Folge hätte.

Vielen Dank für Euer Verständnis, bleibt gesund!
Eurer Entholzner Fahrschulteam

Schnellkurs Termine

Jeden ersten Montag!

Kursbeginn  
Juni 7.6.2021
Juli 5.7.2021
August 2.8.2021
September 6.9.2021
Oktober 4.10.2021
November 1.11.2021
Dezember 6.12.2021

Noch Fragen?

Per Telefon beantworten wir dir - sofort und direkt - all deine Fragen, gerne kannst du uns auch eine Email senden! Wir melden uns, wie es dir am liebsten ist, per Email bzw. Rückruf.

Telefon: 08073. 3056

Deine Entholzner Fahrschule