Maßnahmen zur Corona-Pandemie

Corona-Update 15.2.2020

Liebe Fahrschülerinnen, liebe Fahrschüler,

ab 22.2.2021 dürfen wir den Fahrschulbetrieb für Theorie- und Praxisstunden wieder aufnehmen. Die Teilnahme am Theorieunterricht bitte, wie gewohnt, vorab online anmelden, da weiterhin die Corona-Hygienemaßnahmen gelten und daher das Platzangebot eingeschränkt ist.

Bitte beachtet weiterhin alle Corona-Regeln (Hände waschen und/oder desinfizieren; FFP2 Maske bei Theorie- und Praxisstunden), da ein Corona-Fall die sofortige Schließung der Fahrschule zur Folge hätte.

Nach drei Monaten Betriebsausfall hat sich ein erheblicher Rückstau gebildet, den wir schnellstmöglich und gerecht abarbeiten. Bitte habt Verständnis, dass die
tägliche Höchstarbeitszeit für Fahrlehrer eingehalten werden muss und die Aufarbeitung entsprechend Zeit in Anspruch nimmt.

Du willst Deine Ausbildung beschleunigen? An den Vormittagen haben unsere Fahrlehrer freie Kapazitäten, wenn Du also einen halben bzw. ganzen Tag oder sogar eine Woche frei nehmen kannst, hältst Du Deinen Führerschein früher in Händen! Sprich uns gerne an.

Wir freuen uns auf Euch!
Eurer Entholzner Fahrschulteam


Zurück