Language
Language
Mobile: +49(0) 171. 624 44 11 Mobile: +49(0) 171. 624 44 11
Login
BKF-Terminliste

BKF-Modul 4

Modulunterschiede bei LKW / BUS

BKF-Kurse Fahrschule Entholzner
© inovisua

BKF Weiterbildung nach BKrFQG

Qualifikationsmodule LKW-Führerschein

  1. ECO-Tralning mit praktischer Anwendung
  2. Sozialvorschriften und Kontrollgerät
  3. Sicherheit im Fokus
  4. Der Kunde im Mittelpunkt
  5. Ladungssicherung optimieren

Spezialmodul: Sicher & professionell unterwegs

Qualifikationsmodule Bus-Führerschein*)

  1. Eco-Training, alternative Antriebe
  2. Der Kunde im Mittelpunkt
  3. Sicherheit für Fahrgast, Fahrer und Gepäck
  4. Lenk- und Ruhezeiten im Arbeitsalltag
  5. Stress vermindern, Notfälle meistern

Spezialmodul: Sicher & professionell unterwegs



Der Umfang der Weiterbildung beträgt:

5 Tage zu jeweils 7 Stunden a 60 Minuten. Diese 5 Tage können einzeln oder am Stück absolviert werden.

Veranstaltungsort & Zeit

Wichtig, pünktliches Erscheinen am Kurstag ist Teilnahmebedingung! Wer zu spät kommt, darf aus rechtlichen Gründen den aktiven Kurs nicht besuchen und muss sich für einen späteren Kurs neu anmelden.

  • "Themen der 2ten Welle (W2)"!
  • Ort: » Haag und Obing (Fahrschule Entholzner, oder nach Absprache in ihrer Firma)
  • Kurstag: Jeden Samstag (siehe Termine)
  • Kurszeit: 8:00 - 16:00 Uhr (Komplette 7 Stunden Unterricht/Fortbildungszeit)
  • Anmeldung unter 08073/3056 oder über unser Kontaktformular

Tagesablauf:

  • Unterricht: 8.00 Uhr – 9.30 Uhr
  • Pause von 9.30 – 9.45 Uhr
  • Unterricht von 9.45 Uhr – 11.30 Uhr
  • Pause von 11.30 Uhr – 12.00 Uhr
  • Unterricht von 12.00 Uhr – 14.00 Uhr
  • Pause von 14.00 Uhr – 14.15 Uhr
  • Unterricht von 14.15 Uhr – 16.00 Uhr

Weiterbildungskosten und -Ablauf

  • 89,- EUR je Modul und Teilnehmer inklusive (kleiner) Verpflegung und Begleitbuch
  • Da wir ein zertifizierter Bildungsträger sind, können Sie nach Erhalt eines Bildungsgutscheines unsere Leistungen mit den Ämtern abrechnen. Natürlich sind wir Ihnen dabei gerne behilflich.
  • Wird der Kurs in Ihrem Betrieb durchgeführt, erstellen wir Ihnen gerne ein passendes Angebot.

» Persönliche Beratung

  • kostenloses Beratungsgespräch
  • Bestimmung der persönlichen Voraussetzungen
  • Auswertung und Empfehlung des weiteren Vorgehens
  • Preisauskunft und Ablauf der Maßnahme

Der Beschreibungstext ist hier allgemein gehalten und für LKW & BUS gültig, aber eine Aus- bzw. Weiterbildung zum Busführerschein ist aktuell bei uns nicht möglich! Bitte kontaktiert uns bei Fragen direkt, wir empfehlen euch für die Klasse D (D1/D1E/D/DE) gerne eine geeignete Fahrschule aus der Umgebung.


Ort: Obing

Zurück

© Fahrschulen Entholzner 2016